Straßenkunst in Kuba

Das Land ist für Streetart-Liebhaber ein sehr interessantes Reiseziel

Menschen vor Graffiti in Kuba
Die Karibikinsel wird nicht nur von der Sonne gefärbt, auch Einheimische verleihen ihr durch Straßenkunst einen ganz besonderen Glanz. Von bunten Graffitis bis hin zu Mosaiken im Stil von Gaudi. Viele der Kunstwerke sind sogar politisch geprägt.

Inhaltsverzeichnis

Von riesigen Wandmalereien an Gebäuden bis hin zu kleinen Kunstwerken hat die kubanische Kunstszene viel zu bieten. Die kubanische Kunst ist eine bunte Mischung aus künstlerischen und politischen Werken. Oft wollen die Künstler mit ihrer Kunst eine Botschaft an die Betrachter übermitteln. Entdeckt die wilde Straßenkunst in Kuba!

Kuba-Reisende betrachten ein schöne Wandgemälde Straßenkunst
Entdeckt Kubas Streetart

Straßenkunst in Havanna

Die Hauptstadt Havanna ist das Zentrum der Straßenkünste in Kuba. Viele Mauern und Gebäude wurden von den vielen talentierten Künstlern in wunderschöne Architekturwerke verwandelt. Ihr werdet in Havanna nicht zwei identische Straßen finden. Da in der Hauptstadt Kubas täglich neue Kunstwerke in den Straßen entstehen, könnt Ihr das bunte Treiben auf den Straßen wahrhaft miterleben.

Das Viertel Fusterlandia ist mittlerweile sogar international bekannt. Benannt nach seinem Schöpfer Jose Fuster, wurde das Viertel zu einem kulturellen Hotspot. Angefangen hatte es, indem Fuster sein Haus mit farbenfrohen Mosaiken dekorierte. Bald darauf fragten viele Einwohner an, ob er dasselbe an ihren Häusern tun könnte. Die Fischergemeinde Jaimanitas wurde so zu einem einzigartigen städtischen Kunstzentrum. Ein Besuch lohnt sich!

Ein weiterer Tipp ist die Straße Callejon de Hamel. Sie ist für ihre farbenfrohen Wandmalereien und ihre lebhafte Atmosphäre bekannt. Viele Musikerinnen und Musiker sowie Tänzerinnen und Tänzer werden von ihr magisch angezogen – ein künstlerisches kubanisches Ambiente ist dort also vorprogrammiert! Typisch für die Kunst der Callejon de Hamel ist, dass die skulpturalen Werke aus Alltagsgegenständen geformt sind. Sie bietet dadurch einen guten Kontrast zu den weiteren Facetten der kubanischen Straßenkunst.

Straßenkunst in La Habana
In Kuba haben Künstler echte Märchenwelten geschaffen

Politische Straßenkunst

Offensichtlich oder subtil, die kubanische Straßenkunst ist oft von politischen Einflüssen inspiriert. Obwohl es längst ein integraler Bestandteil der kubanischen Kultur ist, bleibt es ein politisch schwieriges Thema. Viele Werke der Straßenkünstler gelten als illegal.

Die Künstler bringen in ihren Werken oftmals ihre Meinung zu kubanischen und internationalen Themen zum Ausdruck. Nicht selten äußern sie sich dabei auch gegenüber der kubanischen Regierung und dem Sozialismus. Die Straßenkunst Kubas ist also nicht nur etwas für Kunstliebhaber, sondern für alle, die Land und Leute besser verstehen möchten.

Lasst Euch von der Straßenkunst in Kuba inspirieren

Die Straßenkunst in Kuba hat Euer Interesse geweckt? Dann erkundet mit Cuba Buddy die Straßen Havannas! Auf unserer Straßenkunst Tour erkundet Ihr mit einem Einheimischen die kubanische Hauptstadt auf der Suche nach sehenswerten Werken. Dabei lernt Ihr nicht nur die Geschichte, sondern auch den Kontext der Werke kennen.

Auf der Tour bekommt Ihr einen faszinierenden Einblick in das tägliche Leben in Kuba. Eine gute Möglichkeit, um die Stadt und deren Bewohnerinnen und Bewohner kennenzulernen! Nach der zweieinhalbstündigen Tour kehrt Ihr dann in ein Restaurant ein, wo Ihr unter anderem einen köstlichen kubanischen Cocktail genießen könnt.

 

Mehr über dieses Thema

Versicherung für Eure Kuba-Reise

Man möchte eigentlich gar nicht viel daran denken, wenn aber dann doch mal etwas passiert, ist man froh, dass man sie hat - die Versicherung. Im Folgenden führen wir Euch die wichtigsten Informationen zu diesem Thema auf.

Ein roter Oldtimer fährt durch Havanna

Einkaufen und Tanken in Kuba

Ein neues Land kann ein Rätsel sein, wenn es um das Einkaufen geht. Ob Bäckereien, Märkte oder Supermärkte - erfahrt hier alles, was Ihr zum Einkaufen für Eure Kuba-Reise wissen müsst.

Touristen an einem Obststand in Kuba

Kaffee in Kuba

Wie Rum und Tabak ist Kaffee Teil der kubanischen Lebensweise. Entdeckt die verschiedenen Möglichkeiten, echten kubanischen Kaffee herzustellen, genießt das aromatische Heißgetränk und besucht einen Kaffeebauern im Viñalestal.

Zwei Tassen Kaffee serviert in Kuba.

Sportfischen

Es gibt keine bessere Möglichkeit um das Land und die Leute kennenzulernen. Lasst Euch die Grundlagen des Fischfangs zeigen oder vertieft Eure Kenntnisse um kubanische Angelspezialitäten. Auf unserem Ausflug in Havanna erwartet Euch eine originelle Erfahrung!

Ein Sportfischer in Kuba beim Angeln.

Unsere Reisevorschläge

Wir sind Reisespezialisten für Individualreisen nach Kuba! Von Oldtimer-Reisen, Familienreisen bis hin zu Tauchreisen, entdeckt hier unsere Reisevorschläge und fragt uns nach Eurer persönlichen Kuba-Reise.

    • Gruppenreise

    VIP-Reise – die Perle der Karibik

    11 Tage
    Rundreise

    ab 10.290 €
    pro Person (inkl. Flug)

    • City Art Tour in Havanna durch die Ateliers einiger der wichtigsten Künstler der Insel
    • Segeln entlang der Küstenlinie von Havanna
    • Jam-Session & Abendessen mit Mitgliedern des Buena Vista Social Club
    Mehr Infos
  • Ein Oldtimer mit Chauffeur für eine Rundreise durch Kuba
    • Kultur
    • Tauchen
    • Wasseraktivitäten
    • Strand

    Kuba im Oldtimer

    15 Tage
    Rundreise

    ab 1.890 €
    pro Person (exkl. Flug)

    • Stadttour durch Havanna und das Nachtleben erkunden
    • Wanderung, Ausritt oder Fahrradtour durch das Viñalestal
    • Entspannung am Strand von Cayo Santa María
    Mehr Infos
  • Taucher auf Boot in Trinidad
    • Kultur
    • Tauchen
    • Wasseraktivitäten
    • Strand

    Kuba Tauchreise

    15 Tage
    Rundreise

    ab 2.490 €
    pro Person (exkl. Flug)

    • La Dama del Caribe
    • Cayo Piedras del Norte Marine Park
    • Guajimico: Steilwandtauchen
    Mehr Infos
  • Eine Frau schaut über der Sierra Maestra Nationalpark
    • Strand
    • Abenteuer
    • Natur
    • Nachtleben

    Grüner Osten Kubas

    12 Tage
    Rundreise

    ab 1.290 €
    pro Person (exkl. Flug)

    • Erkundungstour von Holguín
    • Entspannen an Stränden von Cayo Saetía
    • Wanderungen von Baracoa aus
    Mehr Infos
  • Taucher im Korallenriff in Kuba
    • Kultur
    • Tauchen
    • Wasseraktivitäten
    • Strand

    Tauchreise auf ganz Kuba

    21 Tage
    Rundreise

    ab 3.250 €
    pro Person (exkl. Flug)

    • Playa Ancón: exotische Fische
    • Guajimico: Steilwandtauchen
    • Guardalavaca: Weichkorallen
    Mehr Infos

Erhaltet Inspiration für Eure Kuba Reise

kostenlos & unverbindlich per E-Mail

kostenlos & unverbindlich per E-Mail