Telefonische Beratung +49 30 617 89 9899

Flüge nach Kuba

Alles rund um Flüge nach Kuba

Die Karibikinsel wird als Reiseziel von Mal zu Mal beliebter, weshalb in den letzten Jahren immer mehr Flugverbindungen nach Kuba entstanden sind. Flüge nach Kuba findet ihr mittlerweile aus vielen europäischen Städten. Von Deutschland aus gibt es sogar einige Direktflüge nach Kuba. Meistens sind diese aber teurer als ein Flug mit Zwischenstopp. Wer sparen will fliegt lieber über Amsterdam, Paris, Madrid oder Toronto. Mit den deutschen Fluggesellschaften Condor und Eurowings geht es schnell per Direktflug nach Kuba. Condor fliegt die kubanischen Städte Havanna, Holguín und Varadero von Frankfurt aus an. Von München aus werden nur Havanna und Varadero angeflogen. Eurowings fliegt von München und Düsseldorf ebenfalls nach Havanna und Varadero. Von Deutschland aus dauern die direkten Flüge nach Kuba in etwa 11 bis 12 Stunden, je nach Route und genauem Start- und Ziel-Airport. Viele Rückflüge sind so gelegt, dass Ihr entspannt die Nacht durchschlafen könnt. Bei einem Flug mit Zwischenstopp, müsst Ihr mindesten 15 Stunden für Eure Reise einplanen. Gerne suchen wir Euch eine passende Verbindung für Euren Flug nach Kuba raus, die Ihr mit Eurer Reise direkt über uns buchen könnt.

Nachfolgend findet Ihr einen Überblick über direkte Flüge nach Kuba für das restliche Jahr 2019 und 2020
Flugverbindungen nach Kuba mit Zwischenstopp

Wenn die Flugdaten der Direktflüge nicht passen, dann sind Flüge mit Zwischenstopp auch eine Alternative. Viele unserer Reisenden haben in der Vergangenheit folgende Flüge gebucht

  • mit Air Canada über Toronto nach Havanna
  • mit KLM über Amsterdam nach Havanna
  • mit Air France über Paris nach Havanna
  • mit Iberia über Madrid nach Havanna
  • mit Aeroflot über Moskau nach Havanna
FLUGHAFEN-LOUNGE ALS ENTSPANNTER ZWISCHENSTOPP

Um komfortabel zu reisen, braucht es kein First-Class- oder Business-Class-Ticket – Flughafen-Lounges sind für jeden zugänglich. Für den Abflughafen oder den Stopover-Flughafen können alle Reisenden eine Lounge vorab buchen und die Wartestunden in Ruhe verbringen. Vorteil der Lounges ist nicht nur die ruhige Atmosphäre, sondern häufig auch Annehmlichkeiten wie Getränke und Mahlzeiten. Flughafen-Lounges sind also ideal, um die Reise komfortabel zu beginnen oder die Stopover-Stunden so entspannt wie möglich zu gestalten.

Du hast Lust auf Kuba bekommen?

Eure Flüge nach Kuba

Am Anfang von Eurer Kuba Reise steht der Flug nach Kuba. Der meist frequentierte Flughafen in Kuba ist der Flughafen José Martí in Havanna. Aber auch in Holguín oder Varadero könnt Ihr nach Eurem Flug nach Kuba landen. So oder so müsst Ihr im Anschluss die Einreise nach Kuba hinter Euch bringen – Reisepass und Touristenkarte griffbereit halten – und danach ein Taxi Richtung Zentrum nehmen. Außerdem solltet Ihr so früh wie möglich Euros in die Währung in Kuba – CUC – umtauschen.

Von Berlin und Frankfurt aus gehen regelmäßig Flüge nach Kuba mit Dauer von circa 10 Stunden. Klar, dass bei der Flugstrecke nach Kuba ein Direktflug nach Havanna am entspanntesten ist, allerdings fliegen auch Airlines über Amsterdam, Madrid, Toronto oder Paris in die Karibik. Auf dem Flug nach Kuba könnt Ihr auf jeden Fall schon dem Jetlag vorbeugen und in verändertem Rhythmus schlafen. Die Zeitverschiebung nach Kuba beträgt sechs Stunden.

Eure Kuba Flüge könnt Ihr entweder im Alleingang buchen oder wir von Cuba Buddy kümmern uns darum. Für Euren Flug nach Kuba solltet Ihr gut gewappnet sein – leere Wasserflaschen darf man durch die Kontrolle mitnehmen und auffüllen, Flauschsocken, ein Nackenhörnchen, Hörbücher und Nasentropfen machen die 10 Stunden Flug nach Kuba zu einem angenehmeren Abschnitt Eurer Lebenszeit. Wenn Ihr von Frankfurt nach Havanna fliegt – oder von Berlin aus, könnt Ihr mit Condor oder Eurowings einen Direktflug nach Kuba ergattern. Der Flug von Deutschland nach Kuba führt Euch übrigens durch in der Regel ruhige Lüfte – Gewitter und Turbulenzen sind selten und auch dann harmlos – Ihr solltet also einen angenehmen Flug haben.

Kurz vor der Landung sind die Mitglieder der Crew angehalten, die Kabine zu desinfizieren. Diese Maßnahme ist auf einem Flug nach Kuba behördlich vorgeschrieben – das Spray, was dazu benutzt wird, ist aber gesundheitlich unbedenklich.

Ihr sucht die beste Airline für Kuba Flüge? Dann teilt uns einfach Eure Wünsche für einen angenehmen Flug nach Kuba mit – und wir versuchen, alles möglich zu machen.