Kuba Flüge

Viele Fluggesellschaften bieten günstige Flüge nach Kuba an

Flugzeug auf Startbahn in Kuba
Um Eure Reise so angenehm wie möglich zu machen, solltet Ihr Euch vor Abflug bereits um den Rückflug gekümmert haben. Dieser muss bei der Einreise oftmals nachgewiesen werden. Wir von Cuba Buddy unterstützen Euch gerne bei der Suche nach dem passenden Flug!

Inhaltsverzeichnis

Condor bietet derzeit mehrfach wöchentlich Flüge nach Kuba an – direkt von Frankfurt nach Havanna, Varadero und Holguín! Schaut Euch gerne unsere neuen Reisepakete an und beginnt mit der Planung Eures Urlaubs in der Karibik.

Die faszinierende Kultur Kubas zieht immer mehr Reisende an. Viele Fluggesellschaften bieten deshalb inzwischen günstige Flüge und Billigflüge an. Aus Deutschland und der Schweiz könnt Ihr per Direktflug nach Kuba reisen. Diese Direktflüge sind meist teurer als Flugangebote mit Zwischenlandung. Wenn Ihr bei Eurem Flugticket lieber sparen möchtet, empfehlen wir Euch auf dem Weg zum Inselstaat in der Karibik erfahrungsgemäß eine Flugroute mit Zwischenstopp in Paris oder Madrid.

Auf dieser Seite findet Ihr schnell und praktisch alle Informationen über die besten Verbindungen nach Kuba. Vergleicht die Angebote und findet den für Euch am besten passenden Flug.

Wie viele Flughäfen gibt es in Kuba?

Es gibt insgesamt 8 internationale Flughäfen in Kuba. Die wichtigsten sind:

  • Havanna (HAV): Aeropuerto Internacional José Martí
  • Varadero (VRA): Aeropuerto Internacional Juan Gualberto Gómez
  • Santa Clara (SNU): Aeropuerto Internacional Abel Santamaría
  • Holguín (HOG): Aeropuerto Internacional Frank País

Der Internationale Flughafen José Martí von Havanna ist der wichtigste internationale Flughafen in Kuba – die meisten Flüge landen hier.

Aeropuerto Internacional Juan Gualberto Gómezin Varadero ist Kubas bester Flughafen für Strandtouristen. Die Strandhotel-Resorts in Varadero sind von hier am besten zu erreichen – der schönste aller Traumstrände in Kuba, wenn nicht sogar der Karibik, ist von hier zum greifen nah!

Varadero ist sicherlich auch der bekannteste Ort für einen Badeurlaub in Kuba. Besonders am Ende einer Rundreise bietet es sich an, noch ein paar Tage Urlaub am Strand von Varadero zu verbringen.

Wenn Ihr in den Osten Kubas fahren möchtet, empfehlen wir Euch einen Flug nach Holguín. Alternativ ist Holguín auch perfekt für Gabelflüge, wenn Ihr Kuba auf einer Reise von Westen nach Osten entdecken möchtet.

Erklärvideo – Flüge nach Kuba in 3 Minuten

Schaut Euch unser Video  an und erfahrt, welche Airlines Direktflüge nach Kuba anbieten und welche Flugroute wir Euch erfahrungsgemäß empfehlen würden. Hier findet Ihr alle wichtigen Informationen, die Ihr für Eure Flugsuche benötigt!

Welche Fluglinien fliegen direkt nach Kuba?

Aus Deutschland und der Schweiz könnt Ihr bequem im Direktflug nach Kuba fliegen. Wenn Ihr von Deutschland aus fliegt, könnt Ihr mit Condor nonstop von Frankfurt nach Havanna (Montags, Mittwochs, Samstags von 11:15 [Frankfurt] – 16:15 [Havanna]) , Holguín (Sonntags von 9:35 [Frankfurt] – 14:30 [Holguín]) und Varadero (Dienstags und Freitags von 14:35 [Frankfurt] – 19:05 [Varadero]) fliegen.

Ab November 2022 bietet Lufthansas Tochtergesellschaft Eurowings Discover Dienstags und Freitags wöchentlich Direktflüge nach Varadero an. Aus der Schweiz könnt Ihr Donnerstags mit der Fluggesellschaft Edelweiss von Zürich direkt nach Havanna einreisen.

Grafik mit Direktflüge nach Kuba
Hier findet Ihr die verschieden Flugangebote für Flüge nach Kuba – ob per Direktflug oder Flug mit Zwischenlandung, wir finden den passenden Flug für Euch

Wie lange dauert der Flug von Deutschland nach Kuba?

Die Flugdauer von Deutschland nach Kuba beträgt etwa 11 bis 12 Stunden bei Direktflügen. Die genaue Flugdauer hängt davon ab, von welchem Flughafen Ihr abfliegt und wo Ihr auf Kuba landet. Viele Rückflüge finden in der Nacht statt, so dass Ihr auf dem Heimweg die Nacht durchschlafen könnt.

Bei einem Direktflug aus der Schweiz habt ihr eine Flugdauer von circa 11 bis 12 Stunden. Mehr zur Flugdauer der Direktflüge und Flüge mit Zwischenlandung könnt Ihr im unteren Abschnitt lesen.

Um Euch einen Überblick über die jeweiligen Flughäfen und Flugverbindungen zu geben, haben wir alle Direktflüge nach Kuba für das Jahr 2022 von Deutschland sowie der Schweiz dargestellt. Von Österreich aus gibt es aktuell noch keine Direktflüge.

Flüge nach Kuba mit Zwischenstopp

Wenn ein Direktflug für Euch nicht in Frage kommt, ist ein Flug nach Kuba mit Zwischenlandung die alternative Option. Ein Flug mit Zwischenlandung ist oftmals billiger als ein Direktflug.

Bei einem Flug nach Kuba mit Zwischenlandung solltet Ihr jedoch mindestens 15 Stunden für die Reise einplanen. Die genaue Flugdauer hängt dabei stark von der Flugverbindung und der Länge des Aufenthaltes beim Zwischenstopp ab.

Basierend auf unseren Erfahrungen können wir Euch folgende Flugverbindungen für einen Flug mit Zwischenstopp empfehlen:

  1. Mit Air Canada von Frankfurt am Main über Toronto nach Havanna – bei dieser Flugverbindung habt Ihr eine reine Flugzeit von rund 12 Stunden, die Dauer des Flughafenaufenthalts beträgt mindestens 3 Stunden.
  2. Mit Air France von Frankfurt über Paris nach Havanna – hier habt Ihr eine reine Flugzeit von 11,5 Stunden. Die Dauer des Flughafenaufenthalts in Paris variiert stark, beläuft sich jedoch meist auf 2,5 Stunden. Air France fliegt täglich  von 10:55 [Paris] – 14:50 [Havanna] außer Mittwochs und Freitags nach Kuba.
  3. Mit Iberia von Frankfurt über Madrid nach Havanna – die reine Flugzeit beträgt hierbei 12,5 Stunden und der Aufenthalt am Flughafen beträgt mindestens 2-3 Stunden. Iberia fliegt täglich von 12:25 [Madrid] – 16:40 [Havanna] außer Montags nach Kuba.
  4. Mit Swiss/ Edelweiss  von Frankfurt über Zürich nach Havanna – hier habt Ihr eine reine Flugzeit von 12 Stunden. Die Dauer des Flughafenaufenthalts in Zürich beträgt zwischen 2,5 und 4 Stunden. Edelweiss fliegt jeden Donnerstag von 13:15 [Zürich] – 18:35 [Havanna] nach Kuba.
  5. Mit AirEuropa von Frankfurt über Madrid nach Havanna – die reine Flugzeit beläuft sich auf 10,5 Stunden. Die Dauer des Flughafenaufenthalts beträgt etwa 2,5 Stunden. AirEuropa fliegt täglich von 16:10 [Madrid] – 19:45 [Havanna] nach Kuba.
Grafik mit illustrierten Flügen nach Kuba mit Zwischenstopp
Ihr habt viele Möglichkeiten, mit einem Zwischenstopp nach Kuba zu fliegen – hier zeigen wir Euch die besten mit einem Zubringerflug ab Deutschland

Ein kleiner Hinweis von uns bei einer Zwischenlandung in den USA. Vergewissert Euch vorab noch einmal wie die genauen Einreisebedingungen aussehen, damit Euer Flughafenaufenthalt und Weiterflug reibungslos verläuft. Weitere Hinweise zur Einreise nach Kuba könnt Ihr hier lesen.

VIP-Lounge für entspannte Aufenthalte

Um bei Eurem Flug nach Kuba komfortabel zu reisen, braucht es kein First Class- oder Business Class-Ticket – Flughafen-Lounges sind für jeden zugänglich. Eine Airport Lounge könnt Ihr bereits im Voraus buchen und Eure Wartezeit am Flughafen angenehmer gestalten.  Airport Lounges haben eine ruhige Atmosphäre und bieten ihren Gästen oft Annehmlichkeiten wie Essen oder Getränke an. So könnt Ihr bequem in Eure Karibik Reise starten!

Flug von Frankfurt nach Kuba

Von Frankfurt aus gibt es 2022 wöchentlich mehrere Direktflüge mit Condor nach Kuba. Condor fliegt sowohl Havanna, Varadero sowie auch Holguín an. Wenn Du im Einzugsgebiet vom Flughafen Frankfurt (FRA) wohnst, dann ist die einfachste Anreise wohl mit der Bahn.

Generell ist neben den Zubringerflügen aus ganz Deutschland auch die Deutsche Bahn mit den meist günstigen “Zug zum Flug”-Angeboten eine super Option.

Bei den Zubringerflügen der Lufthansa solltest Du beachten, dass Eurowings Discover ab November 2022 ebenfalls Direktflüge nach Kuba in den Flugplan aufgenommen hat. Eurowings Discover ist eine Tochtergesellschaft der Lufthansa.

Die Lufthansa Group versucht seit einigen Jahren die Zubringerflüge für Condor-Flüge auszusetzen. Bisher wurde dies durch das Kartellamt untersagt. Hier findet Ihr einen Artikel aus der Süddeutschen Zeitung vom 08.02.2022 zu dem Thema.

Flug von Berlin nach Kuba

Von Berlin gibt es aktuell keine Direktflüge nach Kuba. Die von unseren Kuba-SpezialistInnen empfohlene Verbindung ist folgende: mit einem Zubringerflug nach Frankfurt (Condor), Zürich, Amsterdam, Paris oder Madrid und dann mit dem Langstreckenflug nach Kuba.

Außerdem gibt es die Möglichkeit mit einem “Zug zum Flug” mit der Deutschen Bahn nach Frankfurt zu fahren und von dort mit Condor nach Havanna oder Varadero zu fliegen.

Flug von München nach Kuba

Von München nach Kuba gibt es ab November 2022 wieder Direktflüge mit Eurowings Discover. Diese werden wöchentlich Dienstags und Freitags von München nach Varadero angeboten. Aktuell gibt es noch keine Direktflüge von München nach Kuba.

Die von unseren Kuba-SpezialistInnen empfohlenen Verbindungen sind über Frankfurt (Condor, ab November 2022 auch Eurowings Discover), Paris (Air France), Zürich (Edelweiss) oder Madrid (Air Europa, Iberia). Auch Amsterdam (KLM) ist eine Option. Außerdem gibt es natürlich das “Zug zum Flug” Angebot der Deutschen Bahn und dann einen Direktflug mit Condor von Frankfurt aus.

Flug von Hamburg nach Kuba

Von Hamburg gibt es aktuell ebenfalls keine Direktflüge nach Kuba. Die von unseren Kuba-Spezialisten empfohlenen Verbindungen sind hier entweder via Frankfurt (Condor),  oder Paris (Air France) . Außerdem gibt es natürlich auch die Möglichkeit, einen Zug oder Flug nach Frankfurt  zu nehmen. Weitere Destinationen im Ausland sind Zürich (Edelweiss) und Madrid (Air Europa, Iberia).

Flug von Zürich nach Kuba

Von Zürich gibt es in 2021 & 2022 Direktflüge mit Edelweiss nach Havanna. Wer aus der Schweiz nicht in die entgegengesetzte Flugrichtung des Langstreckenfluges fliegen möchte,  hat auch die Optionen, über Madrid (Iberia) oder Paris (Air France) nach Kuba zu fliegen.

Flug von Wien nach Kuba

Aktuell gibt es leider keine Direktflüge nach Kuba. Die von unseren Kuba-Spezialisten empfohlenen Verbindungen sind von Wien via Zürich (Edelweiss), Madrid (Iberia), Frankfurt (Condor)oder Paris (Air France).

Was kostet ein Flug nach Kuba?

Die beliebteste Flugstrecke für Reisende aus Deutschland ist die von Frankfurt nach Havanna. Das günstigste Hin- und Rückflugticket bei Condor kostet etwa 500€. Bei unseren Reisenden liegt der Durchschnittspreis für ein Hin- und Rückflugticket von Frankfurt nach Havanna mit Condor etwa bei 800–1000€.

Klickt hier, um Euren Flug mit unserer Partner-Airline Condor zu buchen.

Um bei den Flügen nach Kuba Geld zu sparen, empfehlen wir Euch, am besten nachmittags loszufliegen. Zu dieser Tageszeit sind die Flüge oftmals am günstigsten – abends wird es hingegen meist teurer.

Grafik mit Preisen für Flüge nach Kuba
Wir zeigen Euch den besten Moment, um Eure Flugtickets nach Kuba zu kaufen

Wann solltet Ihr die Flugtickets buchen?

Günstiger werden die Flüge nach Kuba zudem, wenn Ihr sie circa 60 Tage vor Reisebeginn bucht. In der Regel werden die Flüge teurer je näher das Abflugdatum rückt. Manchmal finden sich auch einige Tage vor dem Abflug kostengünstige Flüge nach Kuba. Das ist jedoch seltener der Fall und reine Glückssache.

Cuba Buddy – Der Kuba-Reise Podcast

Heute im Cockpit nach Kuba sitzen Deine Piloten Chris und Vincent. Vincent fliegt seit über 32 Jahren fast jedes Jahr nach Kuba… wer könnte Dir also bessere Tipps zu Flügen nach Kuba geben? Bei Cuba Buddy beschäftigen wir uns täglich mit Flügen nach Kuba – hier erfährst Du alles, was Du wissen musst.

Unter anderem erfährst Du hier Antworten auf die folgenden Fragen: Welche Flughäfen gibt es in Kuba und ab wo kann man von Deutschland aus fliegen? Von wo und mit welcher Fluggesellschaft gibt es Direktflüge nach Kuba? Wie viel kostet ein Flug nach Kuba und wann ist die beste Zeit, um Tickets zu kaufen? Chris und Vincent geben Dir auch noch viele weitere wichtige Informationen zu Flugdauer, Gabelflügen, Zwischenstopps, Klassen und Preisen.

Billigflüge: Wann ist es am günstigsten, nach Kuba zu fliegen?

Wenn Ihr so bequem wie möglich nach Kuba reisen wollt, aber gleichzeitig auch möglichst viel Geld sparen möchtet, könnten Euch folgende Tipps für die Flugsuche interessieren.

Abgesehen von der Wahl zwischen einem Direktflug oder einem Flug mit Zwischenstopp könnt Ihr noch mehr Faktoren bei der Flugsuche beachten. Wenn Euch das zu viel Arbeit ist – kein Problem, wir übernehmen die Suche und Buchung der Flüge für Eure Kuba-Reise gerne. Ihr könnt das gesparte Geld dann in kubanische Zigarren investieren.

Erfahrungsgemäß sind die Flüge in auf karibischen Inselstaat in den Monaten Mai und Juni und September und Oktober am günstigsten. Im Juli und August sowie um die Weihnachtszeit sind die Flüge hingegen am teuersten. Abgesehen von den Flugpreisen könnt ihr bei der Wahl Eurer Reisezeit aber auch noch das Klima beachten. Lest dazu gerne den Abschnitt über die beste Reisezeit in Kuba.

Wie kommt Ihr vom Flughafen in Kuba in Eure Unterkunft?

Da die kubanischen Flughäfen oftmals nicht an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden sind, haben wir für Euch ein paar hilfreiche Tipps gesammelt. So könnt Ihr bei Eurer Ankunft in Kuba die ganzen neuen Eindrücke genießen und wisst trotzdem schon, wie Ihr am besten zu Eurer Unterkunft kommt.

Gerne organisieren wir für Euch vorab einen privaten Flughafentransfer – dann könnt Ihr ganz entspannt in Kuba ankommen und müsst Euch um nichts kümmern.

Was müsst Ihr noch für die Einreise in Kuba wissen?

Bei der Einreise in Kuba benötigt Ihr Euren Reisepass und Eure Touristenkarte. Alles Wissenswerte dazu könnt Ihr auch in unserem Abschnitt zur Einreise in Kuba lesen.

Denkt zudem daran, dass es in den Flughäfen in Kuba kein WIFI gibt. Ladet Euch daher am besten alles für Eure Kuba-Reise Notwendige bereits vor der Abreise herunter. Solltet Ihr am Flughafen dennoch eine Internetverbindung benötigen, könnt Ihr Euch vor Ort auch eine Etecsa-Internet-Karte kaufen. Lest dazu gerne unseren Abschnitt zum Thema Internet auf Kuba.

Gebäude in Havanna
Entdeckt Havannas unglaubliche Altstadt

Fliegen in Zeiten von Corona

Condor hat eine Reihe an Schutzmaßnahmen umgesetzt, um Gäste und MitarbeiterInnen an den Flughäfen und an Bord der Flugzeuge zu schützen. Wir haben hier all diese Informationen für Euch gesammelt, damit Ihr bereit für einen sicheren Flug nach Kuba seid und Euren Urlaub in der Karibik genießen könnt.

Vor dem Abflug

Bitte tretet Eure Reise nur an, wenn ihr Euch gesund fühlt und keinerlei Krankheitssymptome aufweist. Passagieren mit klassischen Covid-19 Symptomen wie z.B. Fieber, Husten, Atembeschwerden oder Schüttelfrost kann die Beförderung verweigert werden.

Maskenpflicht

Alle Gäste ab sechs Jahren sind verpflichtet, am Flughafen, während des Fluges und am Zielflughafen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Ob am Check-in, bei der Sicherheitskontrolle oder am Gate, Ihr solltet während Eures gesamten Aufenthalts am  Flughafen stets den Mindestabstand einhalten! Markierungen am Boden vereinfachen die Einhaltung des Mindestabstandes.

Um Schlangenbildung am Flughafen zu vermeiden, bietet sich der Online-Check-In von Condor perfekt an.

Boarding

Das Boarding findet in kleinen Gruppen, nach Zonen aufgerufen statt. Obwohl die Verwendung von Shuttle-Bussen teils unvermeidbar ist, werden zusätzliche Fahrzeuge mit weniger Passagieren eingesetzt.

An Bord des Flugzeuges

An Bord des Flugzeuges ist das Einhalten des Mindestabstandes nur bedingt möglich. Deshalb werden, sofern der Flug nicht ausgebucht ist, die Passagiere so verteilt, dass möglichst viel Abstand zwischen den verschiedenen Haushalten besteht.

An Bord wird aktuell nur ein eingeschränkter Bord- und Snackverkauf angeboten, um die Interaktion zwischen Crew und Passagieren zu minimieren.

Nach der Landung

Nach der Landung wird Reihe für Reihe von der Crew aufgerufen. Auch beim Verlassen des Flugzeuges ist es sehr wichtig auf ausreichend Abstand zu achten. Am Gepäckband findet Ihr Markierungen am Boden, damit Ihr die Mindestabstände einhalten könnt.

Bitte habt beim Ein- und Ausstieg ein bisschen Geduld, da es zu längeren Wartezeiten kommen kann. Condor hat sich mit diesen Schutzmaßnahmen ausführlich auseinandergesetzt, damit Ihr weiterhin eine der schönsten Inseln der Karibik besuchen könnt!

Hygienemaßnahmen an kubanischen Flughäfen

Kubanische Flughäfen haben bereits weitreichende Hygienemaßnahmen eingeleitet. Macht Euch also keine Sorgen – Ihr werdet sicher in Kuba empfangen. Die Flughafenangestellten wurden gezielt für die neue Situation geschult, alle Maßnahmen zu ergreifen, um die weitere Ausbreitung des Covid-19 Virus zu verhindern.

Wie in Deutschland gilt die Mund-Nasenschutz-Pflicht, sowie die Einhaltung der Mindestabstände.

Mehr über dieses Thema

Sightseeing

Damit Euer Kubaurlaub auch wirklich unvergesslich wird haben wir eine Liste von Geheimtipps für die Städte Havanna, Trinidad, Santiago de Cuba, Viñales und Cienfuegos für Euch zusammengestellt.

Steg vor türkisfarbenem Meer in Kuba

Ausgehen in Kuba

Was wäre eine Reise nach Kuba ohne die kubanischen Spezialitäten zu probieren? In Kuba habt Ihr dabei an vielen Orten die Möglichkeit dazu. Von privaten Restaurants, Staats Restaurants, Casas Particulares und Snackbars könnt Ihr vielerlei probieren.

Reisende stoßen während ihrer Kuba-Reise an

Inseln

Kuba ist ein Archipel, der aus mehr als 4000 Inseln, Inselchen und Cayos besteht, darunter auch die größte Insel der Karibik. Das macht Kuba also zum größten Land in der Karibik sowie zum Land mit den meisten Inseln.

Strand von Cayo Coco

Kuba Corona: Aktuelle Lage & Informationen

Alle Infos bezüglich Reisen nach Kuba während Corona und Infos zur aktuellen Lage in Kuba. Außerdem haben wir für Euch weitere wichtige Informationen zur aktuellen Lage in Kuba, der Impfsituation und den Infektionszahlen zusammengetragen.

Kellner mit Maske in Kuba

Unsere Reisevorschläge

Wir sind Reisespezialisten für Individualreisen nach Kuba! Von Oldtimer-Reisen, Familienreisen bis hin zu Tauchreisen, entdeckt hier unsere Reisevorschläge und fragt uns nach Eurer persönlichen Kuba-Reise.

  • Türkisfarbenes Wasser mit Segelboot in Kuba
    • Gruppenreise

    Kuba – Exklusiv und authentisch

    14 Tage
    Rundreise

    ab 10.650 €
    pro Person (inkl. Flug)

    • Jam-Session & Abendessen mit Mitgliedern des Buena Vista Social Club
    • Jamsession & Abendessen mit einem bekannten kubanischen Jazzmusiker
    • Mittagessen und Habanos-Workshop mit einem “Hombre Habano”
    Mehr Infos
  • Ein Oldtimer mit Chauffeur für eine Rundreise durch Kuba
    • Kultur
    • Tauchen
    • Wasseraktivitäten
    • Strand

    Kuba im Oldtimer

    15 Tage
    Rundreise

    ab 1.890 €
    pro Person (exkl. Flug)

    • Stadttour durch Havanna und das Nachtleben erkunden
    • Wanderung, Ausritt oder Fahrradtour durch das Viñalestal
    • Entspannung am Strand von Cayo Santa María
    Mehr Infos
  • Eine Familie mit Baby in Havanna
    • Kultur
    • Wasseraktivitäten
    • Strand
    • Abenteuer

    Kuba für Familien

    13 Tage
    Rundreise

    ab 1.490 €
    pro Person (exkl. Flug)

    • Erkundungstour in Havanna auf eigene Faust
    • Tal des Tabaks in Viñales entdecken
    • Wanderung oder Reitausflug durch das Valle de los Ingenios
    Mehr Infos
  • Bunte Häuser in Havanna
    • Kultur
    • Highlights
    • Wasseraktivitäten
    • Strand

    Kuba, die gesamte Insel

    16 Tage
    Rundreise

    ab 1.790 €
    pro Person (exkl. Flug)

    • Stadttour durch Havanna und traditionell kubanische Cocktails probieren
    • Wanderung, Ausritt oder Fahrradtour durch das Viñalestal
    • Entspannen an den Stränden der Schweinebucht
    Mehr Infos
  • Segelboot im Sonnenuntergang in Kuba
    • Kultur
    • Wasseraktivitäten
    • Strand
    • Badeurlaub

    Segelreise durch Kuba

    15 Tage
    Rundreise

    ab 1.890 €
    pro Person (exkl. Flug)

    • Stadttour durch Havanna
    • 7 Tage auf einem Katamaran
    • Entspannen an den Stränden von Cayo Largo
    Mehr Infos

Erhaltet Inspiration für Eure Kuba Reise

kostenlos & unverbindlich per E-Mail

kostenlos & unverbindlich per E-Mail