Das Geldsystem in Kuba Kubanisches Geld - CUP & CUC

pasted-image-0-aspect-ratio-1920-600

Das Geldsystem in Kuba

Kubanisches Geld hat eine Währung für Einheimische (CUP) und eine andere für Besucher (CUC). Nicht selten führen die zwei verschiedenen Währungen dennoch gerade beim ersten Besuch der Insel anfangs zu Verwirrungen beim Bezahlen mit Bargeld. Da die Internetverbindung in Kuba momentan noch verhältnismäßig schlecht ist und das Zahlen per Karte erschwert, wird heutzutage auf der Insel noch viel in bar bezahlt. Informiert Euch daher am Besten vor Eurer Abreise schon mal, wie Geld in Kuba funktioniert!

Reiseschecks in Kuba

Falls Ihr im Urlaub ungern große Mengen an Bargeld mit Euch führt, könnten Reiseschecks eine gute Alternative für Euch darstellen. Obwohl sie in weiten Teilen der Welt immer weniger Gebrauch finden, sind sie in Kuba noch immer eine weit verbreitete Währungsart
Mehr Lesen

Geldautomaten in Kuba

Ihr reist nach Kuba? Und wisst noch nicht viel über die Besonderheiten des Geld- und Wechselkurssystems auf der tropischen Insel? Damit Ihr gut informiert in Euren Kuba Urlaub starten könnt, haben wir Euch hier die wichtigsten Informationen zusammengestellt
Mehr Lesen

Kreditkarten in Kuba

In Kuba werden die meisten Bankkarten akzeptiert. Eine Ausnahme bilden die Karten amerikanischer Banken, wie der American Express. Erkundigt Euch in jedem Fall vor Eurer Kuba Reise noch einmal, wie das bei Eurer Bank aussieht.
Mehr Lesen

Wechseln in Kuba

In Kuba gilt es als illegal die kubanische Währung ein- und auszuführen. Bringt deshalb genug Geld für Eure gesamte Kuba Reise in Eurer Währung nach Kuba mit. Vor Ort in Kuba könnt Ihr diese dann in die kubanische Währung CUC umtauschen.
Mehr Lesen

Währung

Eine der wichtigsten Eigenheiten Kubas ist das Doppelwährungssystem. Hier haben wir ein paar wichtige Informationen über das Doppelwährungssystem in Kuba für Euch gesammelt!
Mehr Lesen