Packliste Was soll ich für die Reise nach Kuba einpacken?

cubabuddy-06623_2017_6389-aspect-ratio-1920-600
Ihr wollt nichts Wichtiges beim packen vergessen? Eine Packliste ist dabei sehr nützlich! Falls Ihr kein Freund davon seid eine Packliste zu schreiben, keine Sorge. Wir haben hier schon mal etwas für Euch zusammengestellt.

Ein schneller Überblick

Was sollte ich für die Kuba Reise unbedingt einpacken?

  • bequeme Schuhe und Kleidung
  • wasserdichte Jacke
  • Sonnenhut und Sonnenbrille
  • Badeanzug/Badehose
  • Deodorant
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Sonnenschutzmittel
  • Insektenschutzmittel
  • luftige, leichte Kleidung
  • Touristenkarte (Visum)
  • Krankenversicherungsnachweis
  • Reisepass
  • Bargeld
  • Kredit- oder Debitkarte

Unsere Tipps für Eure Kuba Reise

Sonnenhut und Sonnenbrille: Die Sonne kann in Kuba sehr stark sein. Nehmt Euch daher unbedingt einen Sonnenhut und eine Sonnenbrille mit.

Badeanzug: Kuba hat viele schöne Strände, also vergesst nicht ein oder zwei Badeanzüge mitzunehmen.

Handtücher aus Mikrofaser: Mikrofaser Handtücher nehmen weniger Platz in Eurem Koffer ein und trocknen schneller.

Hygieneartikel: In Kuba ist es äußerst schwierig, Hygieneartikel wie Zahnpasta, Deodorant, Feuchttücher oder Handdesinfektionsmittel zu finden. Auch Damen Hygieneartikel sind in Kuba selten zu finden. Nehmt Euch alles nötige daher besser von Hause mit.

Sonnenschutzmittel und Insektenschutzmittel: Die Sonne ist in Kuba das ganze Jahr über stark. Vergesst nicht Euch für Eure Kuba Reise mit hochwirksamen Sonnenschutzmitteln und Insektenschutzmitteln auszurüsten.

Leichte Kleidung: In Kuba sind die Temperaturen das ganze Jahr über ziemlich hoch und angenehm, bringt also keine zu schwere Kleidung mit. Wir raten Euch Shorts und T-Shirts aus Leinen und Baumwolle einzupacken. Im Januar und Februar können die Temperaturen vor allem nachts sinken. Deshalb empfehlen wir Euch auch eine Jacke oder einen Pullover mitzunehmen. Weitere Informationen findet Ihr in unseren Ratschlägen zur Kleidung in Kuba.

Bankkarten und Bargeld: Es ist eine gute Idee sowohl Bankkarten als auch Bargeld nach Kuba mitzubringen. Vergesst nicht, dass es in Kuba zwei Währungen gibt. Als Reisende werdet Ihr nahezu ausschließlich mit der Währung CUC bezahlen. Euer Geld könnt Ihr am Flughafen oder in einer Bank umtauschen. Weitere Informationen über das Geld und die Währungssysteme in Kuba findet Ihr in unserem Abschnitt.

Reisekrankenversicherung: Ohne Krankenversicherung könnt Ihr nicht nach Kuba einreisen. Eine Reisekrankenversicherung könnt Ihr bei Unternehmen wie der Allianz oder AXA abschließen. Wichtig ist dabei, dass Eure Dokumente ins Spanische übersetzt sind. Sonst werden sie oftmals von den kubanischen Behörden nicht akzeptiert. Vergesst deshalb nicht Euch vor Eurer Reise mit Eurer Krankenkasse in Verbindung zu setzen. Gerne könnt Ihr die Reisekrankenversicherung auch bequem über Cuba Buddy abschließen.

Was kann ich noch für die Reise nach Kuba einpacken?

Reiseführer für Kuba: Es ist immer eine gute Idee einen Reiseführer mitzunehmen, wenn man an einen neuen oder unbekannten Ort reist. So bekommt Ihr vorab schon mal einen guten Überblick über Orte und Aktivitäten, die Ihr auf Eurer Kuba Reise machen könnt.

Wörterbuch: Nehmt einen spanischen Sprachführer oder ein Mini-Wörterbuch nach Kuba mit. Gerade in den größeren Städten Kubas, wie Havanna, werdet Ihr zwar keine Verständigungsprobleme haben. Da viele Kubaner Englisch und diverse weitere Sprachen sprechen. Dennoch ist es ratsam einige spanische Redewendungen zu lernen und einen spanischen Sprachführer mitzunehmen.

Kamera: Fangt die unvergesslichen Momente Eures Kuba Urlaubs ein. Eine Kamera auf Eurer Kuba Reise dabei zu haben lohnt sich in jedem Fall.

Elektrische Geräte: Im Gegensatz zu dem, was einige glauben, können Sie persönliche elektronische Geräte mit nach Kuba nehmen: Laptops, Mobiltelefone und andere elektronische Geräte sind erlaubt. Aber vergesst nicht, dass Ihr nicht überall in Kuba Zugang zum Internet haben werdet. Und denkt daran, einen Adapter mitzunehmen, damit Ihr Eure elektronischen Geräte aufladen könnt.

Was Ihr noch vor Eurer Abreise nach Kuba erledigen solltet:

Reisepass und Touristenkarte: Kuba hat sehr spezifische Gesetze. Eine Urlaubsreise nach Kuba erfordert beispielsweise ein anderes Visum als eine Geschäftsreise. Unabhängig vom Grund Eurer Reise benötigt Ihr für die Einreise nach Kuba einen gültigen Reisepass und eine Touristenkarte. Die Touristenkarte stellt das Visum für Kuba dar. Ihr könnt die Touristenkarte für die Einreise nach Kuba ganz bequem in unserem Online Shop erwerben.

Mehr über dieses Thema

Verwandte Reisen

Grüner Osten Kuba

12 Tage Rundreise
Ab 776 €
PRO PERSON (EXKL. FLUG)

Kuba ist eine kleine Insel, aber voller verschiedener Facetten. Wir haben Euch eine Rundreise zusammengestellt, mit welcher Ihr in den paradiesischen und grünen Osten Kubas eintauchen könnt.

Kuba mit Gleichgesinnten

13 Tage Rundreise
Ab 2.199 €
PRO PERSON (EXKL. FLUG)

Kombiniert mit spannenden Aktivitäten, handverlesenen Casas und exklusiven Restaurant-Besuchen wird Eure Gruppenreise durch Kuba garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Segelreise

15 Tage Rundreise
Ab 1.799 €
PRO PERSON (EXKL. FLUG)

Komfortabel auf einem Katamaran die Inseln Kubas erkunden, an weißen Traumstränden baden, atemberaubende Sonnenuntergänge über dem karibischen Meer beobachten und im kristallklaren Wasser schnorcheln und tauchen – was will man mehr?

Kuba Royal

11 Tage Rundreise
Ab 2.689 €
PRO PERSON (EXKL. FLUG)

Luxus auf dieser Reise beschreibt nicht nur die Unterkünfte, sondern auch die individuelle und entspannte Art, Kuba von ganz traditioneller Seite und mit seiner vielfältigen Kultur zu erkunden.