Telefonische Beratung +49 30 617 89 9899

Einige unserer Casas im Porträt

Lernt auf dieser Seite einige unserer liebsten Casa Familien und Ihre Unterkünfte kennen.

Havanna - Standard Casa

Diese liebevoll eingerichtete, gemütliche kleine Casa im Herzen Havannas eignet sich perfekt für ein paar entspannte Tage in der Hauptstadt. Besonders gut gefällt uns die ruhige, aber gleichzeitig zentrale Lage. Die Casa befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hotels Packard und etwa zehn Minuten fußläufig von der Altstadt entfernt. Zudem gilt die Gegend als besonders sicher. Das absolute Highlight der Casa ist aber mit Sicherheit die spektakuläre Sicht auf die Bucht von Havanna.

Besonders ist außerdem die Geschichte des Hauses: Früher befand sich im selben Gebäude die Botschaft der DDR!
Die Casa Besitzerin Reina lernte nicht nur die Botschaft der ostdeutschen Republik kennen, sondern gleich das ganze Land. Bei einem Studienaustausch hatte die Kubanerin 1989 die Gelegenheit ihre Tochter nach Ost-Berlin zu begleiten.

Reina hat nicht nur viel aus vergangenen Zeiten zu erzählen, sondern ist außerdem eine traumhafte Gastgeberin. Gemeinsam mit ihrem Mann Paco kümmert sie sich rund um die Uhr um das Wohlbefinden ihrer Gäste. Wir haben das liebenswerte Ehepaar direkt ins Herz geschlossen und freuen uns immer wieder, wenn wir auf unseren Kubareisen bei ihnen zu Gast sind. Reina bereitet jeden morgen liebevoll das Frühstück zu und steht Euch zusammen mit Paco bei jeglichen Fragen zur Seite. Bei Reina und Paco genießt Ihr außerdem eine hohe Privatsphäre, da das Paar in einem separaten Apartment wohnt.

Alter: 61 Jahre
Wohnort: Havanna
Geburtsort: Santa Clara
Familienstand: seit 46 Jahren verheiratet

 

Wie kamst Du auf die Idee eine Casa Particular zu eröffnen?

Ich hatte den Wunsch mich beruflich zu verändern und habe überlegt, dass mir der Umgang mit Menschen aus anderen Ländern und Kulturen schon immer viel Spaß bereitet hat. Deshalb habe ich dann trotz meines Masters in Kommunikationswissenschaften ein eigenes Unternehmen bzw. meine eigene Casa eröffnet.

Was ist das Besondere an Deiner Casa?

Die Lage meiner Casa ist phänomenal. Und ich empfange meine Gäste immer herzlich und mag es sehr ihnen eine schöne Zeit zu bereiten. Zudem achten wir sehr darauf die Originalität des Hauses zu erhalten.

Lustigste Geschichte mit einem Gast?

Wir haben schon unzählige witzige Situationen erlebt. Besonders gerne erinnern wir uns an einen Abend, an dem wir zusätzlich zu unseren Gästen noch Reisende aus anderen Unterkünften zum Abendessen bei uns hatten. Wir haben kubanische Musik gehört, getanzt und einen unvergesslichen Abend zusammen erlebt.

Ein anderes Erlebnis war, als wir zwei Japanerinnen bei uns hatten, die sich eines Tages als Clown kostümierten und für uns eine Show machten. Ein argentinischer Gast hatte Paco mal gefragt, ob er ihm das kochen beibringen könnte. Und ein anderer Gast hat meine Frau um vier Uhr morgens geweckt, um zusammen Fitness-Übungen zu machen. Ich glaube man merkt, dass wir schon viele besondere Situationen mit unseren Gästen erlebt haben. Besonders stolz sind wir darauf, dass es bisher ausschließlich positive Begegnungen waren.

Deine Lieblingsecke in Kuba?

Da meine Wurzeln in Santa Clara liegen, ist das noch immer mein persönlicher Lieblingsort. An Havanna gefällt mir hingegen die Kultur sehr.

Was machst Du gerne in Deiner Freizeit?

In meiner Freizeit lese ich sehr gerne. Und mir macht es Spaß neue Dinge kennenzulernen, zu schreiben und zu recherchieren.

Was kochst Du am liebsten?

Mein Mann Paco und ich lieben es traditionell kubanisch zu kochen. Vor allem der Schweinebraten ist dabei seine Spezialität.  

Casa Particular Unterkunft Kuba Besitzerin

Cienfuegos - Deluxe Casa

Luxuriös und zugleich familiär? Diese Kombination bekommt man bei Ketty und Juanma in Cienfuegos geboten. Die Casa der Kubanerin und des Spaniers ist wirklich spektakulär: prächtige Fliesen, üppige Kronleuchter, exotische Pflanzen und geschmackvolle Gemälde machen das Flair des Hauses einzigartig. Mittelpunkt der kolonialen Villa ist der überdachte und zugleich lichtdurchflutete Hof, der die Gäste mit gemütlichen Sesseln und Schaukelstühlen empfängt und in dessen Zentrum eine lange und elegante Tafel steht.  Das freundliche Ehepaar setzt wirklich alles daran, seinen Gästen eine tolle Zeit in Cienfuegos zu bescheren. Uns haben sie in jedem Fall überzeugt! Wir lieben den Einrichtungsmix aus klassischem Kolonialstil und extravaganten sowie modernen Einflüssen und schätzen die Gastfreundlichkeit der Besitzer. Ketty und Juanma sind nicht nur wundervolle und aufmerksame Gastgeber, sondern umsorgen in einem selbst errichteten Tierheim in der Nähe ihres Hauses aufgelesene Streuner. Die Hunde, die Ketty und Juanma regelmäßig alleine in der Stadt vorfinden, werden von ihnen aufgepäppelt, gefüttert und liebevoll umsorgt. In vielen Fällen schafft es das Ehepaar sogar die Tiere an andere Hundeliebhaber zu vermitteln.
Freut Euch auf ein Casa Erlebnis der besonderen Art in Cienfuegos und kommt bei einem entspannten Abendessen mit Ketty und Juanma in den Genuss spanisch-kubanischer Fusionsküche! 

Alter: 49
Wohnort: Cienfuegos
Familienstand: verheiratet

 

Wie kamst Du auf die Idee eine Casa Particular zu eröffnen?

Mein Mann Juanma und ich reisen beide sehr gerne und haben über die Jahre viele schöne Mitbringsel von unseren Reisen angesammelt. Diese wollten wir gerne in einem Haus vereinen und mit anderen Menschen teilen. So kam uns die Idee das Haus für Gäste zu öffnen.

Was ist das Besondere an Deiner Casa?

Es verbindet viele verschiedene Stile kunstvoll miteinander und bietet den Gästen einen besonderen Ort zum Entspannen, der sich wie zu Hause anfühlt.

Lustigste Geschichte mit einem Gast?

Wir hatten einmal ein Paar zu Gast, das gerade in den Flitterwochen war. Sie wollten gerne einen besonderen Abend verbringen und wir organisierten kurzerhand ein Abendessen an einem einsamen Strand in der Nähe von Cienfuegos. Es war sehr spontan, aber wir schafften es in der kurzen Zeit drei Musiker aufzutreiben, die für das Paar spielten sowie einen privaten Koch, der ein leckeres Menü zubereitete. Unsere Gäste waren so begeistert und zufrieden, dass sie einem befreundeten Paar unsere Casa empfahlen. Kurze Zeit später organisierten wir für die Freunde des Paares ebenfalls einen romantischen Abend am Strand. 

Deine Lieblingsecke in Kuba?

Trinidad.

Was machst Du gerne in Deiner Freizeit?

Reisen, neues Essen probieren, tanzen gehen.  

Was kochst Du am liebsten?

Eine sommerliche Suppe genannt Salmorejo.

Trinidad - Standard Casa

Die Casa von Beatriz und Leo ist wohl eine unserer ungewöhnlichsten und zugleich schönsten Casas. Als Besucher fühlt man sich bei der Familie ein bisschen wie in einem Museum. Denn das Ehepaar sammelt seit Jahren leidenschaftlich Raritäten aus vergangenen Zeiten. Besonders ist nicht nur die Menge an gesammelten Objekten, sondern die einwandfreie Funktionstüchtigkeit jedes einzelnen. Unter den Antiquitäten befindet sich unter anderem ein Windsor Klavier aus dem Jahr 1890, ein Gibson Plattenspieler aus den 50er Jahren und ein Original Blaupunkt Radio aus dem Jahr 1935.
Leos Hobby ist es die gesammelten Stücke zu pflegen und in Stand zu halten – denn, was nicht mehr funktioniert, muss raus – so Beatriz´ Regel.

Seit nunmehr sechs Generationen wohnt die Familie Font in dem kolonialen Gebäude im Herzen von Trinidad. Liebevoll restauriert und dekoriert, versprüht das Heim von Beatriz und Leo eine gemütliche und familiäre Stimmung. Der Innenhof mit tropischen Pflanzen und die Dachterrasse mit spektakulärem Blick über Trinidad machen einen Aufenthalt bei den Fonts noch schöner.
Wenn wir das herzliche Ehepaar auf unseren Kubareisen besuchen, freuen wir uns immer besonders darauf die neuesten Raritäten von Beatriz gezeigt zu bekommen und auf der idyllischen Dachterrasse Leos legendären Mangosaft zu genießen.

Alter: 43 Jahre
Wohnort: Trinidad
Geburtsort: Trinidad
Familienstand: verheiratet

 

Wie kamst Du auf die Idee eine Casa Particular zu eröffnen?

Das war eigentlich gar nicht meine Entscheidung, vielmehr führe ich unsere Familientradition fort. Schon mein Urgroßvater hat um das Jahr 1910 Reisende aus aller Welt in unserem Haus empfangen  – auch wenn es damals vor allem Nordamerikaner waren, die über die Weihnachtsfeiertage kamen oder mit dem Schiff Casilda oder den Strand Ancón passierten.

Was ist das Besondere an Deiner Casa?

Meine Casa ist voller antiker Schätze, die von Möbeln über die Dekoration zu den Lampen reicht. Ich denke, das macht mein Casa schon sehr besonders. Darüber hinaus mag ich es aber auch sehr meinen Gästen besondere Momente und Erinnerungen zu bescheren und bleibende Eindrücke zu hinterlassen.

Lustigste Geschichte mit einem Gast?

Ehrlich gesagt fällt mir da spontan gar keine lustige Geschichte ein von all den Jahren, in denen ich schon Gäste empfange. Es waren viele sympathische Menschen dabei, mit denen ich mich sehr gut verstanden habe.

Deine Lieblingsecke in Kuba?

Da ich in Trinidad geboren bin und immer hier gelebt habe, ist Trinidad definitiv mein Lieblingsort in Kuba. Da ich aber auch Strände sehr mag, liebe ich Varadero auch sehr.

Was machst Du gerne in Deiner Freizeit?

Ich liebe es zu lesen. Außerdem genieße ich es neue Dinge auszuprobieren und zu lernen. Manchmal schaue ich auch Telenovelas, aber eigentlich bevorzuge ich es stattdessen lieber zu lesen.

Was kochst Du am liebsten?

Kochen liebe ich generell sehr! Am liebsten mag ich dabei aber die kreolische Küche. Ein guter Schweinebraten, die Wurzel Yuca mit der Mojo-Soße – das ist alles typisch kubanisch und mag ich sehr.

Du hast Lust auf Kuba bekommen?

Mit Cuba Buddy gemeinsam die perfekte Kubareise planen

“Eine individuelle Kubarundreise die Ihr nie vergessen werdet”, ist das Ziel. Bei Cuba Buddy stellen wir basierend auf Euren Wünschen eine individuelle Rundreise mit den Orten, Aktivitäten und Casas Particulares zusammen, die zu Euch, Euren Vorstellungen und Eurer Reisezeit passt. Lasst Euch von Reisenden und ihren Erlebnissen in Kuba inspirieren, die bereits mit Cuba Buddy gereist sind.

Mit Cuba Buddy die richtige Casa Particular finden

Jede Casa Particular hat Ihre ganz eigenen Vorzüge und vor allem auch Charme. Ob es die Lage am Strand, das Frühstück auf der Dachterrasse mit Blick über Havanna oder der ausklingende Abend mit Blick über die Tabakfelder ist. Wir haben langjährige Kontakte nach Kuba und die passende Casa Particular für Euch.

Casa Particular Basic

Eine Casa Particular Basic oder einfach kurz Casa Basic haben wir fast in jeder Stadt. Alle, die eine authentische Erfahrung suchen, aber trotzdem Wert auf Sauberkeit und etwas Komfort legen, sind hier gut aufgehoben.

Casa Particular Deluxe

Diese Casas Particulares haben einen gehobeneren Standard als eine Casa Basic, oft durch die Lage oder die schönere Aussicht. In Punkto Sauberkeit gibt es keine großen Unterschiede.