Havanna

Die kubanische Hauptstadt Havanna

Häuserfront in Habana Vieja in Havanna

Eine Hauptstadt unendlicher Kontraste

Havanna ist eine der vielfältigsten Städte der Welt und hat für absolut jeden Reisetyp etwas zu bieten. Die bunte Hauptstadt Kubas und der gleichnamigen Provinz strotzt nur so vor imposanten Bauten, herrlicher Musik und dem besonderen Charme, der jährlich Millionen von Menschen in die Metropole zieht.

Eine Reise in die Hauptstadt Kubas ist immer auch eine Reise in die Vergangenheit. Auf den Straßen und in den Gassen der Stadt trifft Kolonialarchitektur auf sozialistische Bauten, bunte Pferdekutschen und farbenfrohe Oldtimer. Havanna ist der Brennpunkt von kubanischer Kultur, Nachtleben und Geschichte und allemal eine Reise wert!

Ein Paradies für Geschichtsliebhaber und Kubaverrückte

Havanna ist nicht umsonst eines der beliebtesten Reiseziele der Karibik. Besonders Geschichtsliebhaber kommen in Havanna auf ihre Kosten, denn in kaum einer anderen Stadt der Welt, kann man Geschichte noch so hautnah erleben wie hier. Havanna wurde bereits 1519 von den Spaniern gegründet, und ist seit 1552 die Hauptstadt Kubas.

Seither hat die Stadt und ihre Bewohner viel gesehen und durchlebt. Ein Urlaub in Havanna bedeutet, die Geschichte Kubas zu erleben. Sei es beim Besuch historischer Monumente wie dem Castillo de los Tres Reyes del Morro, beim Schlendern entlang der farbenfrohen Häuser der historischen Altstadt Habana Vieja oder bei einem Ausflug zum Plaza de la Revolución – jede Ecke Havannas dokumentiert die Vergangenheit dieser einzigartigen Stadt.

Aber nicht nur für Geschichtsinteressierte ist Havanna der “place to be”. Die Stadt hat für jeden Reisenden, etwas zu bieten. Kunstliebhaber kommen bei der Menge an Galerien, Museen und Wandmalereien von lokalen Künstlerinnen und Künstlern auf jeden Fall auf ihre kosten.

Havanna ist ebenfalls eine Traumdestination für alle, die lateinamerikanische Musik lieben. Die kubanischen Rhythmen und angeregten Tänzer kann man in der Stadt zweifelsohne nicht überhören! Das Nachtleben in Havanna sollte kein Reisender sich entgehen lassen. Die Stadt beherbergt zahlreiche kleine Bars und Clubs, in denen man bei dem ein oder anderen Daiquiri, Mojito oder Cuba Libre Cocktail die Nacht durchtanzen kann.

Havanna sprudelt nur so vor Lebensfreude und ist geprägt von der lebhaften Kultur Kubas. Langeweile gibt es in Havanna ganz bestimmt nicht! Das Angebot an Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten ist schier endlos und reicht von einem Shoppingtrip an Havannas ehemaliger Hauptstraße Calle Obispo über eine Fahrt durch die belebten Straßen in einem der zahlreichen Oldtimer bis hin zu einem Abendspaziergang an der Uferpromenade El Malécon.

Havanna liebt und lebt Vielfalt

In jeder Ecke der Hauptstadt kann man die Vielfalt der kubanischen Kultur und Bevölkerung hautnah miterleben. Kubas ereignisreiche Geschichte führte zu den diversen kulturellen Einflüssen, die die kubanische Lebensart bis heute kennzeichnet.

Dies spiegelt sich nicht nur in der Bevölkerung wieder, sondern natürlich auch in der Küche! Eine Reise nach Havanna ist somit nicht vollständig ohne eine ausgiebige Erkundungstour durch die kubanische Küche. Das populäre Streetfood Chiviricos sowie das geschmackvolle Fricasse de Carneroist sind in Havanna besonders beliebt und somit auf jeden Fall ein muss, für jede und jeden der vorhat in die kubanische Hauptstadt zu reisen.

Spielende Kinder, Straßenmusikanten und ältere Herren vertieft in ein Schachspiel – Das Leben in Havanna spielt sich im Freien ab. Wer sich auf den Straßes Havannas bewegt wird Zeuge des kubanischen Lebens und hat die Möglichkeit, so richtig in die Kultur Kubas eintauchen!

Wenn Ihr Euch fragt, welche die beste Reisezeit für Euren Urlaub in Havanna oder, welcher der nächste Flughafen ist, dann schaut mal auf diesen Beiträgen vorbei. Dort gehen wir Euch weitere Informationen und Reisetipps für Euren Ausflug auf die Karibikinsel.

Sehenswertes

Entdecken Sie die spannendsten Sehenswürdigkeiten in Havanna

Eindrücke von Havanna

Havanna strahlt mit Farben und Vielfalt

Praktische Informationen

Häufig gestellte Fragen - Für Euch beantwortet

Wie ist das Wetter in Havanna?

  • Das Klima in Havanna ist tropisch und es gibt kaum Temperaturschwankungen.

  • Regenzeit ist von Juni bis Oktober, Trockenzeit von November bis Mai.

Was sind die besten Bars in Havanna?

  • Café Bar Madrigal: In dieser modernen Bar gibt es neben Cocktails auch leckere Tapas.

  • Bar Monserrate: Hier könnt Ihr bei traditioneller Musik einen super Mojito trinken.

Wie bewegt man sich am besten in der Stadt fort?

  • In der Innenstadt Havannas kann man sich sehr preiswert mit Bussen forbewegen.

  • Unter der Nummer 855 5555 könnt Ihr euch zuverlässig ein Taxi an die gewünschte Stelle ordern.

Das Wichtigste vor Eurer Reise

Hier findet Ihr alles, was Ihr vor Eurer Reise wissen müsst

Brauche ich ein Visum für die Einreise nach Kuba? Welche Fluggesellschaften fliegen nach Kuba? Wann ist die beste Reisezeit? All dies beantworten wir Euch natürlich ausführlich, damit Ihr bestens vorbereitet seid und Eurer Reise nichts im Weg steht!

  • Beste Reisezeit Kuba

    Ihr plant eine Kuba-Reise und wollt wissen, wann die beste Reisezeit für eine Reise auf der karibischen Insel ist? Dann haben wir gute Neuigkeiten für Euch: Kuba ist das ganze Jahr über ein großartiges Urlaubsziel.

    Strand von Playa Maguana, Kuba
  • Kuba Flüge

    Um Eure Reise so angenehm wie möglich zu machen, solltet Ihr Euch vor Abflug bereits um den Rückflug gekümmert haben. Dieser muss bei der Einreise oftmals nachgewiesen werden. Wir von Cuba Buddy unterstützen Euch gerne bei der Suche nach dem passenden Flug!

    Flugzeug auf Startbahn in Kuba
  • Einreise Kuba

    Die Bestimmungen für die Einreise in Kuba unterscheiden sich von denen vieler anderer Länder. Daher ist es wichtig, dass Ihr Euch vorab genau darüber informiert und bei der Einreise alle nötigen Dokumente beisammen habt.

    Verschieden Reisedokumente, bereit für Kuba