Matanzas

Die Stadt der Brücken

Das Venedig von Kuba

Matanzas ist die Hauptstadt der kubanischen Provinz Matanzas. Die Stadt ist bekannt für ihre Dichter, ihre Kultur und ihre afrokubanische Folklore und liegt an der Nordküste der Insel Kuba, an der Bucht von Matanzas, etwa 32 Kilometer westlich des Ferienortes Varadero. Matanzas wird wegen ihrer siebzehn Brücken über den drei Flüssen, die die Stadt durchqueren, auch die Stadt der Brücken und manchmal auch als das „Venedig von Kuba“ bezeichnet.

Viele der historischen Gebäude sind zwar etwas verfallen, bilden aber dennoch einen erfrischenden Kontrast zu den eher eindimensionalen Nachbarstädten. Darüber hinaus beherbergt die Umgebung von Matanzas drei der faszinierendsten Naturphänomene der Provinz: das unterirdische Höhlennetz der Cuevas de Bellamar, den breiten, schlängelnden Río Canímar und die bezaubernden tropischen Landschaften des Yumurí-Tals.

What to do, what to see

Der beste Ort, um sich in der Stadt zu orientieren ist der zentralere der beiden Hauptplätze von Matanzas, der Parque de la Libertad, in dem sich das fantastisch gut erhaltene Museo Farmacéutico Matanzas befindet. Der andere Hauptplatz, die Plaza de la Vigía, ist zwar etwas schlichter, aber wegen des Museo Provincial und des beeindruckenden Teatro Sauto definitiv einen Besuch wert.

Jenseits der Plätze und der Hauptstraße, der Calle 85 (von den Einheimischen Medio genannt), wird das leicht klaustrophobische Stadtzentrum schnell zu einer Reihe ähnlich aussehender Straßen bis man Monserrate am Rande der Stadt erreicht, von wo aus man einen schönen Blick auf die Bucht und die Stadt hat.

Darüber hinaus beherbergt die Umgebung von Matanzas drei der faszinierendsten Naturphänomene der Provinz: das unterirdische Höhlennetz der Cuevas de Bellamar, den breiten, schlängelnden Río Canímar, der zu großartigen Bootstouren einlädt, und die bezaubernden tropischen Landschaften des Yumurí-Tals.

Ein Kulturhotspot Kubas

Die meisten Kuba-Besucher segeln direkt über Matanzas hinweg, aber ein paar neugierige Abenteurer tauchen hinunter und entdecken, dass diese zuerst etwas unscheinbare Stadt immer noch voller unbezahlbarer Schätze ist.

Erst vor ein paar Generationen war Matanzas ein ganz anderer Ort. Im 18. und 19. Jahrhundert entwickelte die Stadt ein gigantisches literarisches und musikalisches Erbe und wurde regelmäßig als das „Athen Kubas“ bezeichnet. Zwei zentrale kubanische Musikformen, der Danzón und Rumba, wurden hier entwickelt, ebenso wie verschiedene Religionen afrikanischen Ursprungs.

Matanzas beherbergt auch eines der besten Theater Kubas und war der Geburtsort einiger der wortgewaltigen Dichter und Schriftsteller des Landes. Trotz der heutigen Aura des Verfalls sind die kulturellen Reichtümer nicht verschwunden.

Sehenswertes

Entdecken Sie die spannendsten Sehenswürdigkeiten in Mantanzas

Eindrücke von Matanzas

Entdeckt das Venedig von Kuba

Praktische Informationen

Häufig gestellte Fragen - Für Euch beantwortet

Wie ist das Wetter in Matanzas?

  • In Matanzas herrscht tropisches Klima, es wird also nie wirklich kalt.

  • Die höchste Durchschnittstemperatur in in Matanzas ist 32°C im Juli und die niedrigste Temperatur beträgt 25°C im Januar.

Wie komme ich nach Matanzas?

  • Von Havanna aus kann man sowohl mit dem Zug (3,5 Stunden) oder mit dem Bus (2 Stunden) nach Matanzas fahren.

  • Von Varadero aus kann man für wenig Geld mit dem Bus nach Matanzas fahren, das dauert etwa 2 Stunden.

Gibt es in Matanzas einen Flughafen?

  • Nein, Matanzas selber hat keinen Flughafen.

  • Wer mit dem Flugzeug anreisen will fliegt am besten nach Varadero und fährt die restliche Strecke mit dem Bus.

Das Wichtigste vor Eurer Reise

Hier findet Ihr alles, was Ihr vor Eurer Reise wissen müsst

Brauche ich ein Visum für die Einreise nach Kuba? Welche Fluggesellschaften fliegen nach Kuba? Wann ist die beste Reisezeit? All dies beantworten wir Euch natürlich ausführlich, damit Ihr bestens vorbereitet seid und Eurer Reise nichts im Weg steht!

  • Beste Reisezeit Kuba

    Ihr plant eine Kuba-Reise und wollt wissen, wann die beste Reisezeit für eine Reise auf der karibischen Insel ist? Dann haben wir gute Neuigkeiten für Euch: Kuba ist das ganze Jahr über ein großartiges Urlaubsziel.

    Strand von Playa Maguana, Kuba
  • Kuba Flüge

    Um Eure Reise so angenehm wie möglich zu machen, solltet Ihr Euch vor Abflug bereits um den Rückflug gekümmert haben. Dieser muss bei der Einreise oftmals nachgewiesen werden. Wir von Cuba Buddy unterstützen Euch gerne bei der Suche nach dem passenden Flug!

    Flugzeug auf Startbahn in Kuba
  • Einreise Kuba

    Die Bestimmungen für die Einreise in Kuba unterscheiden sich von denen vieler anderer Länder. Daher ist es wichtig, dass Ihr Euch vorab genau darüber informiert und bei der Einreise alle nötigen Dokumente beisammen habt.

    Verschieden Reisedokumente, bereit für Kuba