Santiago de Cuba

Kubas Kulturhauptstadt

Blick von oben auf die Kathedrale von Santiago de Cuba am Abend

Das Zuhause kubanischer Musik und Geschichte

Santiago de Cuba ist nach der Hauptstadt Havanna die zweitgrößte Stadt Kubas und die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Santiago de Cuba. Obwohl Santiago de Cuba nur etwa ein sechstel der Größe Havannas hat, hat die Stadt viele Vorzüge und Attraktionen, die die Hauptstadt nicht bieten kann.

Viele der wichtigsten Ereignisse in der kubanischen Geschichte, wie der Spanisch-Amerikanische Krieg und die kubanische Revolution haben hier zugetragen.

Gleichzeitig ist die Stadt der Geburtsort der kubanischen Musik und Schauplatz für Kubas heißesten und ereignisreichsten Karneval. Durch die Straßen von Santiago de Cuba erklingen kubanische Rhythmen und es herrscht eine einzigartige Atmosphäre, die jeder mal erlebt haben muss.

Geschichte und Kultur werden in Santiago groß geschrieben

Die Stadt feierte 2015 ihr 500-jähriges Jubiläum und gehört somit zu den ältesten Städten Kubas. Von 1514 bis 1552 war Santiago de Cuba sogar die Hauptstadt der Insel. Aufgrund seiner geographischen Lage und Nähe zu Haiti und der Dominikanischen Republik orientiert sich die Stadt eher am Osten als am Westen.

Dies prägte die einzigartige Identität Santiagos, die bestimmt ist von afrokaribischen, spanischen und französischen Einflüssen, maßgeblich. Die afrokubanische Kultur ist in Santiago de Cuba besonders lebendig und besonders beim alljährlichen Karneval sehr präsent.

Weltbekannte Charaktere und ein überwältigender Sinn für historische Identität definieren die Stadt. Von Diego Velázquez de Cuéllar über Fidel Castro bis zu Don Facundo Bacardi – für sie alle war Santiago de Cuba der Schauplatz ihrer Entwicklung und ihres Erfolges.

Auch historische Ereignisse, wie der Spanisch-Amerikanische Krieg, trugen sich unter anderem in Santiago de Cuba zu. Die Stadt war ebenfalls Schauplatz und ist bis heute Symbol für die kubanische Revolution unter der Führung von Fidel Castro in den 1950er Jahren.

Salsa, Timba, Mambo and Bolero

Eine Reise nach Santiago de Cuba ist eine Reise zu einem Ort mit eigenem Rhythmus. Die Stadt ist gekennzeichnet von Geschichte, Musik und Festlichkeiten, und steckt voller herzensguter und gastfreundlicher Menschen, die Besucherinnen und Besucher aus aller Welt willkommen heißen. Musik und Santiago de Cuba sind nicht auseinanderzudenken.

Die Passion für Musik ist in jeder Ecke der Stadt spürbar. So ziemlich jedes kubanische Musikgenre hat ihren Ursprung in den rhythmischen und lebhaften Straßen von Santiago de Cuba. Sowohl Salsa und Timba als auch Mambo und Bolero nennen Santiago ihr Zuhause. Kein Wunder also, das der Carnival in Santiago de Cuba sowohl der größte, berühmteste als auch der traditionellste Karneval Kubas ist.

Kubas größte Musikerinnern und Musiker, aber auch Poetinnen und Poeten wurden in Santiago geboren. Jeder, der sich gerne zur Musik bewegt, sollte mindestens ein mal im Leben zu kubanischen Rhythmen durch die Straßen Santiagos tanzen.

Sehenswertes

Entdecken Sie die spannendsten Sehenswürdigkeiten in Santiago de Cuba

Eindrücke von Santiago de Cuba

Entdeckt Kubas Kulturhauptstadt

Praktische Informationen

Häufig gestellte Fragen - Für Euch beantwortet

Gibt es Flüge von Havanna nach Santiago de Cuba?

  • Es gibt ein mal pro Tag einen Flug von Havanna nach Santiago de Cuba.

  • Der Flug dauert etwa 1,5 Stunden

Wie ist das Wetter in Santiago de Cuba?

  • Das Wetter in Santiago de Cuba zeigt sich das ganze Jahr hindurch mit heißen Temperaturen. Auch die Wassertemperaturen sind stets badetauglich.

  • Die beste Reisezeit ist in der niederschlagsarmen Periode von November bis April.

Wo kann ich in Santiago de Cuba einen Mietwagen leihen?

  • Mietwagen lassen sich ganz einfach online reservieren, beispielsweise auf mietwagen-check.de

  • Beachtet jedoch, dass oft vor Ort eine zusätzliche Vollkasko und eine Diebstahlversicherung abgeschlossen werden muss.

Das Wichtigste vor Eurer Reise

Hier findet Ihr alles, was Ihr vor Eurer Reise wissen müsst

Brauche ich ein Visum für die Einreise nach Kuba? Welche Fluggesellschaften fliegen nach Kuba? Wann ist die beste Reisezeit? All dies beantworten wir Euch natürlich ausführlich, damit Ihr bestens vorbereitet seid und Eurer Reise nichts im Weg steht!

  • Beste Reisezeit Kuba

    Ihr plant eine Kuba-Reise und wollt wissen, wann die beste Reisezeit für eine Reise auf der karibischen Insel ist? Dann haben wir gute Neuigkeiten für Euch: Kuba ist das ganze Jahr über ein großartiges Urlaubsziel.

    Strand von Playa Maguana, Kuba
  • Kuba Flüge

    Um Eure Reise so angenehm wie möglich zu machen, solltet Ihr Euch vor Abflug bereits um den Rückflug gekümmert haben. Dieser muss bei der Einreise oftmals nachgewiesen werden. Wir von Cuba Buddy unterstützen Euch gerne bei der Suche nach dem passenden Flug!

    Flugzeug auf Startbahn in Kuba
  • Einreise Kuba

    Die Bestimmungen für die Einreise in Kuba unterscheiden sich von denen vieler anderer Länder. Daher ist es wichtig, dass Ihr Euch vorab genau darüber informiert und bei der Einreise alle nötigen Dokumente beisammen habt.

    Verschieden Reisedokumente, bereit für Kuba