Eduardo García

Lauscht den Anekdoten aus dem Leben eines Chauffeurs

Blaue Oldtimer auf Parkplatz in Kuba

Eduardo García Sánchez, 34 Jahre alt

"Ich liebe es Teil des unglaublichen Erlebnisses, das meine Kunden auf Kuba machen, zu werden."

Ich habe ein Sportstudium absolviert. Allerdings habe ich, nachdem ich meinen Abschluss gemacht habe, meinen Beruf nur drei Jahre lang praktiziert. Danach arbeitete ich in verschiedensten Jobs. Eine Zeit lang war ich Investitionsmanager in einer Produktionsfirma für Elektromechanik. Anschließend arbeitete ich als Lagerverwalter und sogar einmal als Pizzaverkäufer.

Chauffeur von Cuba Buddy in Oldtimer in Kuba
Unsere Chauffeure möchten euch ihr Land zeigen

Dank einer Arbeitsmöglichkeit in Venezuela konnte ich mir mit den Ersparnissen die ich nach Kuba brachte, einen Chevrolet de Luxe von 1951 kaufen. Er musste von der Lackierung über die Karosserie bis hin zur Mechanik komplett restauriert werden. Ich konnte nicht alle für die Reparatur meines Oldtimers notwendigen Teile in Kuba finden. Zum Glück habe ich Verwandte in den Vereinigten Staaten, die mir halfen und die fehlenden Teile nach Kuba schickten. So kam ich zu dem Auto, das heute meine Lebensgrundlage darstellt.

Ich könnte stundenlang Anekdoten aus meinem Job als Fahrer erzählen, viele davon sind lustig, andere traurig und schockierend. Was jedoch in keiner von ihr zu kurz kommt ist die Kameradschaftlichkeit. Wenn es etwas gibt, was mir an meinem Beruf gefällt, dann ist es Menschen aus aller Welt zu treffen. Ich liebe es, Teil ihres unvergesslichen Aufenthalts in Kuba zu werden und freue mich über die Freundschaften, die aus diesem gemeinsamen Erlebnis entstehen.

Erhaltet Inspiration für Eure Kuba Reise

kostenlos & unverbindlich per E-Mail

kostenlos & unverbindlich per E-Mail